Grenzüberschreitendes Treffen

Am Samstag, dem 10.12.2011 waren, auf Einladung von Christian Rottstegge, zwei gestandene Experten, aus Bredevoort, in Sachen Mühlenbau und Müllerei in Weseke im Heimathaus. Martie te Brake und Thijs Nienwenhuis wurden erst vom Vorsitzenden über das ganze Gelände geführt, wo sie sich ein Bild der Vielfältigen Aktivitäten des Heimatvereins machten. Anschließend wurde das Holz der Mühle begutachtet, ehe es ins Heimathaus zu Kaffee und Kuchen ging. Dort wurde ausgiebig über das Projekt Bockwindmühle und die weitere Zusammenarbeit gesprochen. Es war für beide Seiten ein sehr interessanter Nachmittag. Der Gegenbesuch wird nicht lange auf sich warten lassen, zumal wir sehr von dem Wissen und den Verbindungen zu Fachleuten noch profitieren werden.

Menü

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner. Es sei denn, Sie haben Ihren Browser so eingestellt, dass er keine Cookies annimmt. Weitere Informationen hier::

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen