Generalversammlung 2012

Am Freitag, dem 13.03.2012 fand die diesjährige Generalversammlung des Mühlenvereins statt.
Vorher jedoch übergaben Barbara und Günter Späker einen Scheck in Höhe von 495,50€ welcher der Erlös der Themenwoche rund um die Grundsteinlegung war. Einen großen dank an alle, die die Produkte gekauft haben und so einen Beitrag für unsere Windmühle geleistet haben.
Nachdem der Vorsitzende Christian Rottstegge die Mitglieder begrüßte und zum Gedenken der Verstorbenen zu einer Schwiegeminute bat, ließ er in kurzen Stichworten das letzte mit sehr vielen Highlights gespickte Vereinsjahr Revue passieren.
Anschließend trug Rolf Weinbrenner einen Kassenbericht vor, der von den Kassenprüfern Thomas Hollad und Frank Dignath bis ins kleinste Detail geprüft wurde. Es wurden keine Beanstandungen gefunden sodass Thomas Hollad die Versammlung um Entlastung des Vorstandes bat. Die Mitglieder kamen der Bitte einstimmig nach.
Dann folgten die Wahlen. Als Wahlleiter fungierte der Ehrenvorsitzende des Heimatvereins Josef Benning. Zur Wahl stand der 1. und der 2. Vorsitzende sowie die Kassenprüfer. Bei allen Wahlgängen wurde Wiederwahl gefordert, und die Amtsinhaber kamen dem auch nach und nahmen die jeweilige Wahl an.
Es gab noch einen Ausblick auf zukünftige Aktionen und im Anschluß an die Versammlung die um etwa 20:50 beendet war, wurde noch lange zusammen gesessen und über unser tolles Projekt gesprochen.

Menü

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner. Es sei denn, Sie haben Ihren Browser so eingestellt, dass er keine Cookies annimmt. Weitere Informationen hier::

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen