Mahlgang ist fertig

Am 27.01.2016 war es soweit, das Buchlager wurde eingegipst und der Mahlgang wieder zusammen gebaut. Sämtliche arbeite an den Steinen sind nun abgeschlossen. Diese waren: plan schleifen des Bodensteins und einarbeiten der neuen Schärfen, den Läuferstein nachschärfen, das Buchslage im Bodenstein ausrichten und eingipsen, ein sehr wichtiger Schritt, bedeutet ein schlecht ausgerichtetes LAger einen schlecht laufenden MAhlgang. MAhlsteine aufeinander bauen, Steinring anheben, dies bedeutete natürlich auch, das wir die Bütte (der Holzkasten um die Steine) entsprechend einkürzen mußten. Die beiden Steine einschleifen, erst mit Schleifsand und danach mit Korn. An diesem Tag haben wir schon gut 150 Kg Weizen zu einem sehr schönen gleichmäßigen Vollkornmehl vermahlen, natürlich noch nicht zum Verzehr geeignet, da es doch noch knirscht. Dieses Einschleifen wird noch gut 400 kg Korn benötgen, sodaß wir zum nächsten Aktionstag am 16.05.2016, dem Deutschen Mühlentag, wieder eigenes Vollkornmehl erzeugen und verkaufen können. Alles in allem viel Arbeit, aber fertig.

Menü

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, speichern wir Cookies auf Ihrem Rechner. Es sei denn, Sie haben Ihren Browser so eingestellt, dass er keine Cookies annimmt. Weitere Informationen hier::

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen