Lesen an besonderen Orten

Am 25.06.21 waren die Fünftklässler der Maria-Sibylla-Merian-Realschule mit ihren Lehrerinnen Frau Nienhaus und Frau Würz zu Fuß in Weseke unterwegs. Gemeinsam wurde an diesem Tag das Buch „Biber undercover“ von Rüdiger Bertram und Timo Grubing gelesen. An der Bockwindmühle wurde gemütlich bei schönstem Sonnenschein und an der frischen Luft gefrühstückt.
Dazu gab es bis dahin aufgrund der
besonderen Umstände keine Gelegenheit, weshalb die Schülerinnen und Schüler sich sehr darauf gefreut hatten.
Eine erfrischende Abkühlung gab es anschließend im wenige Minuten entfernten Kneipp-
Becken des Geologischen Gartens.

Menü